Sachbuch

Vorschaubild
Claudio Hils
Abseits – aside – à l’écart


In den Warenkorb 


2012, 148 Seiten mit 51 ganzseitig auf hochwertiges Kunstdruckpapier gedruckten Farbfotos, Hardcover im Großformat 28 x 29 cm, Ganzleinen mit Prägung und eingelegtem Titelbild
€ (D) 39,— / (A) 40,10
ISBN 978-3-86351-500-3

Dreisprachig. Deutsch/Englisch/Französisch
Mit einem Vorwort von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Textbeiträgen von Peter Renz, Walle Sayer und Manfred Schmalriede


Vorschaubild
Josef-Otto Freudenreich
Abstürze
Reportagen vom Scheitern und Aufstehen


2006, 196 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 10,- [UVP]
ISBN 978-3-937667-73-7

»Abstürze«: Lauter Reportagen von außerordentlichen Menschen, die in einem Musterland leben, in denen man solche ungeraden Lebensläufe nicht so recht für menschenmöglich hält …
»Nie habe ich ein Buch mit größerer Überzeugung empfohlen.« Felix Huby, Tagesspiegel


Vorschaubild
Helmut Zwanger
Albrecht Goes. Freund Martin Bubers und des Judentums.
Eine Hommage

In den Warenkorb 


2008, 304 Seiten, geb. m. Schutzumschlag
€ (D) 10,– (Ladenpreis aufgehoben)
ISBN 978-3-940086-15-0

Albrecht Goes, entschiedener Christ und Theologe, wortmächtiger Schriftsteller – und starke Stimme in der jüdisch-christlichen Verständigung. Er ging konsequent im Dritten Reich den Weg der Inneren Emigration und wurde nach der Befreiung 1945 einer der literarischen Wegbereiter der Shoah-Erinnerung in Deutschland.
»Was geschieht, geht mich an.« Albrecht Goes, 1922


Vorschaubild
Christina Brecht-Benze, Rainer Nübel
Aufbrechen
Wie Sehnsucht die Gesellschaft verändert. Eine Ermutigung

In den Warenkorb 


2012, 184 Seiten, Hardcover
€ (D) 16,— / (A) 16,50
ISBN 978-3-86351-043-5

Ein Wegweiser, eine Orientierungshilfe - Richtung Utopie.


Vorschaubild
Hermann Bausinger
Berühmte und Obskure
Schwäbisch-alemannische Profile


2007, 442 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 10,— / (A) 10,30 (Ladenpreis aufgehoben)
ISBN 978-3-937667-93-5

Sailer, Schubart, Uhland, Kerner, List, Mörike und noch zwei Dutzend mehr: Eine farbige Galerie schwäbisch-alemannischer Charakterköpfe. Ein wunderbares Geschichts- und Geschichtenbuch.
»Ein Professor, der verständlich schreiben kann: was für ein Glück für dieses Land.« Südkurier


Vorschaubild
Bruni Adler
Bevor es zu spät ist
Begegnungen mit der Kriegsgeneration.


2004, 520 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 29,— / (A) 29,90
ISBN 978-3-937667-62-1

Ein Ausschnitt deutscher Vorkriegs- und Nachkriegsbefindlichkeit.


Vorschaubild
Anton Hunger
Blattkritik
Vom Glanz und Elend der Journaille. Edition Hubert Klöpfer

In den Warenkorb 


2013, 248 Seiten, geb. mit Schutzumschlag.
€ (D) 10,00 / (A) 10,30
ISBN 978-3-86351-059-6

Der Medienbetrieb und seine Wirkungsweise, packend und unterhaltsam erklärt von einem, der es wissen muss: dem ehemaligen Porsche-Pressesprecher.


Vorschaubild
Sobo Swobodnik
Dem Himmel ganz nah
Reportagen von der Schwäbischen Alb


2008, 240 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 10,- UVP
ISBN 978-3-940086-23-5

Eine herzliche Liebeserklärung an die Schwäbische Alb und ihre Bewohner!


Vorschaubild
Michael Kapellen
Doppelt leben
Bernward Vesper und Gudrun Ensslin. Die Tübinger Jahre.


2005, 196 Seiten, mit 20 s/w Abb. geb. m. Schutzumschlag
€ (D) 6,—
ISBN 978-3-937667-65-2

›Doppelt leben‹ bringt eine ganze Fülle bislang unveröffentlichter Texte und Dokumente aus Vespers und Ensslins Tübinger Zeit und erzählt damit gewissermaßen eine Vorgeschichte der '68er und auch ein erstes Stück aus der Motivgeschichte der RAF. »›Solidarität ist eine heiße Kiste‹: ein interessantes Licht auf Ensslin und Vesper.« Die Zeit


Vorschaubild
Ulrich Beer
Dr. Horst Berkowitz
Ein jüdisches Anwaltsleben

In den Warenkorb 


2004, 184 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 18,90 / (A) 19,50
ISBN 978-3-937667-05-8

Das bewegende Leben, die aufwühlende Geschichte des jüdischen Hannoveraner Rechtsanwalts Dr. Horst Berkowitz, 1898-1983. »Die Biographie von Horst Berkowitz ist aufregend. Und bietet Überraschungen: historisch, medizinisch, vor allem aber moralisch.« Ernst Jünger


Vorschaubild
Hermann Bausinger
Eine Schwäbische Literaturgeschichte


In den Warenkorb 


2017, 2. Auflage, 440 Seiten und 20 s/w Abbildungen, geb. mit Schutzumschlag und Lesebändchen
€ (D) 28,– / (A) 28,80
ISBN 978-3-86351-424-2

Ein guter Überblick über die schwäbische Literatur, mit Esprit, glänzend erzählt.


Vorschaubild
Barbara Wiedemann
»Ein Faible für Tübingen«
Paul Celan in Württemberg, Deutschland und Paul Celan

In den Warenkorb 


2013, 292 Seiten und zahlreiche s/w-Abbildungen, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 25,– / (A) 25,70
ISBN 978-3-86351-072-5

Neue Quellen zu Paul Celans Kontakten zur Gruppe 47, zur Goll-Affäre und Celans vielfältigen Begegnungen.


Vorschaubild
Vera Zingsem
Freya, Iduna & Thor
Vom Charme der germanischen Göttermythen


2010, 263 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 10,– (Ladenpreis aufgehoben)
ISBN 978-3-940086-80-8

Freya bringt Strickwaren. Iduna versichert. Weleda und Wala machen schön. Walküren gibt’s bei Wagner, Nornen bei Droste-Hülshoff. Und Thors Hammer schmückt Frauen und Männer. Aber warum? Was verbirgt sich dahinter?


Vorschaubild
Peter Renz
Friedrichshafen
Eine deutsche Stadt am See


2017, Auslieferung am 25. September 2017, 390 Seiten, Hardcover mit Lesebändchen und mehreren Abbildungen
€ [D] 20,– / [A] 20,60
ISBN 978-3-86351-524-9

Neu: Limitierte Sonderauflage zum Zeppelin-Jahr 2017


Vorschaubild
Annette Maria Rieger
Die Gabe zu heilen
Von wegen Wunder. Herausgegeben von Andreas Geiger, mit Fotos von Stanislav Krupar und einem Nachwort von Matthias Badura

In den Warenkorb 


2017, Auslieferung am 20. Februar 2017, 234 Seiten mit 34 s/w Fotos, geb. mit Schutzumschlag
€ [D] 24,– / [A] 24,60
ISBN 978-3-86351-447-1

Von wegen Wunder: Zwölf Porträts von Heilerinnen und Heilern in Deutschland, der Schweiz und Österreich – auf dem Land, in der Stadt, zwischen den Welten.


Vorschaubild
Heinz Rademacher (Hg.)
Gastl Welt
Hommage an eine »alte« Buchhandlung

In den Warenkorb 


2013, 256 Seiten und 27 Abbildungen, geb. mit Schutzumschlag und Lesebändchen.
€ (D) 22,- / (A) 22,70
ISBN 978-3-86351-051-0.

Die Geschichte von Tübingens (zweit)-berühmtester Buchhandlung, damit auch ein Beitrag zur Tübinger Stadt- und Universitätsgeschichte (Bloch!) und ein Bericht über das Leben zweier außergewöhnlicher Frauen.


Vorschaubild
Manfred Zach
»Gauner, Pinsel, Chicaneure«
Eine kleine Geschichte der Bürokratie


2009, 3. Auflage, Paperback ca. 304 Seiten
€ (D) 14,— / (A) 14,40
ISBN 978-3-940086-26-6

Eine Wundertüte voller bürokratischer Absonderlichkeiten.
Jetzt in der dritten Auflage als Paperback.


Vorschaubild
Andreas Förster (Hg.)
Geheimsache NSU
Zehn Morde, von Aufklärung keine Spur

In den Warenkorb 


2014, 315 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 22,– / (A) 20,60
ISBN 978-3-86351-086-2

Der NSU, der so genannte »nationalsozialistische Untergrund«: Drei Terroristen, zehn Morde – und eine unüberschaubar lange Liste an offenen Fragen, falschen Fährten und rätselhaften Zusammenhängen.
Ein wahres Aufklärungsdesaster


Vorschaubild
Susanne Wiedmann
Georgette Tsinguirides
Ein Leben für John Cranko und das Stuttgarter Ballett

In den Warenkorb 


2015, 224 Seiten, 50 s/w Abbildungen, geb. mit Schutzumschlag
€ [D] 25,– / € [A] 25,70
ISBN 978-3-86351-407-5

Georgette Tsinguirides, der Grande Dame des weltberühmten Stuttgarter Balletts einen herzlichen Glückwunsch
zum 70. Bühnenjubiläum – und dazu dieses schöne und wohlbebilderte Buch: eine Hommage.


Vorschaubild
Georg Marckmann, Friederike Waller, Hans Dierck Waller (Hg.)
Gesichter der Heiligen Krankheit
Die Epilepsie in der Literatur


2004, 352 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 29,— / (A) 29,90
ISBN 978-3-937667-04-1

Eine umfangreiche Anthologie, erläutert mit zwei literarisch-medizinischen Essays zur Epilepsie. Kein Fachbuch, kein Studienbuch, sondern ein Lesebuch für viele.
»Ein Aufklärungsbuch – gegen die Stigmatisierung.« Schwäbisches Tagblatt


Vorschaubild
Bruni Adler
Geteilte Erinnerung
Polen, Deutsche und der Krieg

In den Warenkorb 


2006, 368 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 24,80 / (A) 25,50
ISBN 978-3-937667-83-6

»Das Buch ›Geteilte Erinnerung‹ von Bruni Adler will Brücken schlagen nicht nur zwischen Deutschen und Polen, zwischen Christen, Juden und Atheisten, sondern auch zwischen den Generationen.« Thomas Urban, Süddeutsche Zeitung, Warschau. »Ein Buch, das Polen und Deutschen zum Verstehen verhilft.« Rüdiger Safranski


Vorschaubild
Frank Brunner, Wolfgang Messner, Rainer Nübel (Hg.)
Hinter den Zeilen
Ein Medienreport

In den Warenkorb 


2015, 240 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 20,- / € (A) 20,60
ISBN 978-3-86351-511-9

Mit einem Nachwort von Bernhard Pörksen. Von Jacqueline Andres, Vanessa Goth, Aileen Hornung, Susanne Hörth, Juliane Kessler, Michaela Kuich, Vera Makarenko, Laura Matz, Svenja Müller, Jenny Mercedes Plotka, Constanze Ramsperger, Karolina Stecko, Anna Voigtländer


Vorschaubild
Inge Jens
Die kleine große Stadt Tübingen


In den Warenkorb 


2015, Großformat, 208 Seiten, 140 s/w-Fotografien, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 34,–
ISBN 978-3-86351-088-6

Fotografiert von Tilman Rösch.
Der Klassiker unter den Tübingen-Büchern neu aufgelegt.


Vorschaubild
Josef-Otto Freudenreich, Anna Hunger, Susanne Stiefel (Hg.)
Kontext!
Fünf Jahre couragierter Journalismus

In den Warenkorb 


2016, erscheint am 22. Februar 2016, 366 Seiten und 45 s/w Abbildungen, Hardcover
€ [D] 20,– / [A] 20,60
ISBN 978-3-86351-517-1

So ist sie: die Kontext: Wochenzeitung.
Sie schaut genau hin, was wie und wo gespielt wird, in Gesellschaft und Politik.
Das Projekt Kontext wird von 1.500 regelmäßigen Spendern getragen, es erscheint immer mittwochs im Netz und
wird von der taz am Samstag gedruckt.


Vorschaubild
Dieter Baumann
Laufende Gedanken
Mit mehreren Karikaturen von Sepp Buchegger


2009, 206 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
Sonderpreis € (D) 10,— / (A) 10,30
ISBN 978-3-940086-35-8

Laufend denken und denkend laufen: Dieter Baumanns beste Kolumnen aus der taz und Runners World. Und noch einiges mehr.


Vorschaubild
Vera Zingsem
Lilith
Adams erste Frau


2003, 2. Auflage, 296 Seiten, mit mehreren Abbildungen geb. mit Schutzumschlag
Sonderpreis € (D) 10,— / (A) 10,30
ISBN 978-3-937667-55-3

»Vera Zingsem sieht die Lilith komplex. Vor allem sieht sie ihre spirituelle Autonomie, und man kann ihr nur Recht geben in ihrem Widerstand gegen eine (jüngst so propagierte) Lilith, die allein dazu dient, Mutteridealen nachzukommen, die mit männlichen Forderungen verträglich sind …«
Caroline Neubaur, Literaturen


Vorschaubild
Claus-Günter Frank
Lissabon
Entdeckungen in Portugals Metropole


2005, 285 Seiten, mit 39 s/w Abb., geb. mit Schutzumschlag
Sonderpreis € (D) 10,— / (A) 10,30
ISBN 978-3-937667-68-3

Daheim im gemütlichen Lesesessel, bei einer Schreibtischreise – oder gar schon richtig unterwegs: dieses Buch macht gehörig Lust auf Lissabon … »Acht Spazierwege durch die Metropole am Tejo: ein erquickliches literarisches Promenadenkonzert. Da geht der Leser gerne mit!« Die Zeit


Vorschaubild
Volker Quandt
Die Lust am Scheitern: Theatersport
herausgegeben von Thomas Vogel

In den Warenkorb 


2012, 192 Seiten, Hardcover im Großformat 21 x 28 cm,
€ (D) 22,- / (A) 22,70
ISBN 978-3-86351-045-9

»›Theatersport‹: die witzigste Erfindung, seit es Wettkämpfe und Schauspieler gibt. Alle, die glauben, Sport und Theater passen nicht zusammen, werden eines Besseren belehrt.« Sat 1


Vorschaubild
Ulla Steuernagel
Mach das! Lass das!
Erziehung für kleine und große Anfänger


2011, 168 Seiten, Hardcover mit Lesebändchen, farbig illustriert von Sepp Buchegger
€ (D) 10,– (Ladenpreis aufgehoben)
ISBN 978-3-86351-015-2

Ulla Steuernagel, die Miterfinderin der Kinder-Uni,
schreibt ein Buch gegen die Disziplinierungswut der Eltern!


Vorschaubild
Joel Berger
»Der Mann mit dem Hut«
Geschichten meines Lebens

In den Warenkorb 


2013, 384 Seiten, geb. mit Schutzumschlag und einer beigefügten CD (in Kooperation mit SWR2)
€ (D) 25,— / (A) 25,70
ISBN 978-3-86351-054-1

Aufgezeichnet von Heidi-Barbara Kloos, mit einem Vorwort von György Dalos.
Der frühere württembergische Landesrabbiner erzählt von Krieg und Frieden, von Ungarn zu Zeiten der Nazis und der Kommunisten, von seiner Flucht und dem Leben in der Nachkriegs-BRD.




Vorschaubild
Kurt Oesterle
Mordwand und Todeskurve
Zwei Sportlergeschichten. Mit einem Geleitwort von Hermann Bausinger

In den Warenkorb 


2008, 112 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 10,– (Ladenpreis aufgehoben)
ISBN 978-3-940086-24-2

Brillante, spannende Skizzen über zwei Helden der fünfziger Jahre, als der Sport noch »unprofessionell« und »authentisch« war.


Vorschaubild
PEN (Hg.)
PEN
Das Autorenlexikon 2015 / 16

In den Warenkorb 


2015, erscheint am 21. September 2015, 540 Seiten, Hardcover mit Lesebändchen
€ [D] 25,– / [A] 25,70
ISBN 978-3-86351-514-0

Herausgegeben vom PEN Zentrum Deutschland


Vorschaubild
Kurt Oesterle
Stammheim
Der Vollzugsbeamte Horst Bubeck und die RAF-Häftlinge

In den Warenkorb 


2007, 3. Auflage, 231 Seiten, Klappenbroschur
€ (D) 6,—
ISBN 978-3-940086-07-5

»Stammheim«, die 6te, nochmals überarbeitete Auflage: Mit Neuigkeiten zu Jean-Paul Sartres legendärem Gefängnisbesuch bei Andreas Baader. Und der Erklärung, warum Erich Fromm sich solch einem Gesprächsansinnen entzog, sich nicht vereinnahmen lassen wollte.


Vorschaubild
Josef-Otto Freudenreich (Hg.)
Die Taschenspieler
Verraten und verkauft in Deutschland


2010, erscheint als Edition Hubert Klöpfer im Verlag Klöpfer & Meyer, 288 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
UPV € (D) 10,—
ISBN 978-3-940086-87-7

Mit einem Vorwort von Walter Sittler.


Vorschaubild
Karl-Josef Kuschel
Theodor Heuss, die Schoah, das Judentum, Israel.
Ein Versuch

In den Warenkorb 


2013, 440 Seiten, geb. mit Schutzumschlag. Mit drei Schlüsselreden von Theodor Heuss
€ (D) 25,- / (A) 25,70
ISBN 978-3-86351-068-8

Auch anlässlich des 50. Todestages am 12. Dezember 2013: Theodor Heuss' Engagenment für den christlich-jüdischen Dialog in Originaltexten.


Vorschaubild
Michael Ohnewald
Und plötzlich ist alles ganz anders
Ungerade Lebensläufe

In den Warenkorb 


2009, 180 Seiten, geb. mit Schutzumschlag. Mit zahlreichen Fotografien von Heinz Heiss
€ (D) 18,90 / (A) 19,50
ISBN 978-3-940086-34-1

Ein Unfall, ein Zufall, ein Glücksfall – und nichts ist mehr, wie es war. Um solche »Wendepunkte im Leben« geht’s in diesem Buch.


Vorschaubild
Herbert Klaeren
Viren, Würmer und Trojaner
Streifzüge durch die Computerwelt


2006, 276 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 10,—
ISBN 978-3-937667-72-0

Dieses Buch gibt profund, aber doch auch mit vielen Anekdoten und Reminiszenzen »gewürzt, verfeinert«, einen guten Einblick in die Welt der Computer und Informatik.
»Die Informatik gilt als komplizierte und trockene Angelegenheit, aber bei Herbert Klaeren liest sich das unterhaltsam und verständlich.« Reutlinger General-Anzeiger


Vorschaubild
Jean Pierre Wils, Iris Zimmer
Die Würde des Menschen ist tastbar
Porträts


2018, erscheint voraussichtlich im Oktober 2018, Großformat, ca. 120 Seiten und ca. 50 s/w-Fotografien, geb. mit Schutzumschlag
ca. € [D] 34,– / [A] 35,–
ISBN 978-3-86351-099-2

Würde ist ein Konjunktiv Nein. Würde ist fassbar.


Vorschaubild
Josef-Otto Freudenreich (Hg.)
»Wir können alles.«
Filz, Korruption & Kumpanei im Musterländle


2009, 5. Auflage, 238 Seiten, geb. m. Schutzumschlag
€ (D) 19,90 / (A) 20,50
ISBN 978-3-940086-12-9

Mit einem Vorwort von Felix Huby.
In Zusammenarbeit mit Meinrad Heck, Wolfgang Messner und Rainer Nübel.
Baden-Württemberg ist überall Spitze, ein Musterland eben.
So tönt es jeden Tag aus allen Sprachrohren, vorneweg aus der Regierungszentrale.
Aber die ganze Wahrheit ist es nicht.
Ein mächtig aufregendes Buch, ein Handbuch, eine Pflichtlektüre für kritische Geister.
Eine ganz andere Art Heimat- und Wirtschaftskunde.


Vorschaubild
Leila Adjemi
Wurzeln
Ein Lebensbuch

In den Warenkorb 


2012, 264 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
€ (D) 22,— / (A) 22,70
ISBN 978-3-86351-034-3

Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Werner Faix, Berlin
Erdung, Verwurzelung, seelische Bewusst- und Reifwerdung -
17 renommierte Autorinnen und Autoren verschiedener Professionen verhelfen in diesem Lebensbuch zu mehr Lebens-Glück.


Vorschaubild
Bruni Adler
Zerrissene Leben
Hitler, Stalin und die Folgen. Russisch-deutsche Lebensläufe

In den Warenkorb 


2010, 383 Seiten, geb. mit Schutzumschlag
UVP € (D) 24,90 / (A) 25,60
ISBN 978-3-940086-49-5

Was in normalen Geschichtsbüchern so nicht vorkommt: 21 exemplarische russisch-deutsche Lebensläufe


Vorschaubild
Irene Ferchl
»Die zweite Hälfte meiner Heimat …«
Annette von Droste-Hülshoff am Bodensee. Ein literarischer Reiseführer


2007, 2., überarbeitete und aktualisierte Auflage, 196 Seiten, geb. mit Schutzumschlag mit zahlreichen Abbildungen
€ (D) 10,— (Ladenpreis aufgehoben)
ISBN 978-3-937667-94-2

»Ein zuverlässiger Reisebegleiter. Aber nicht nur das. Den eigentlichen Reiz machen die kenntnisreich und liebevoll ausgewählten Briefstellen und Gedichte aus.« Hessischer Rundfunk


3. August 2017
40. Todestag von Ernst Bloch am 04. August 2017

3. August 2017
»Stillhalten« im NDR

27. Juli 2017
FAZ lobt »Stillhalten« sehr

26. Juli 2017
»Stillhalten« in der Sächsischen Zeitung

16. Juli 2017
SWR1 stellt »Die Gabe zu heilen« vor

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter