Aktuelles

Vorschaubild
6. Dezember 2016
»Das Liebesgedächtnis« in SWR1

Nela Fichtner und Jörg Vins empfehlen in der SWR1-Sendung »Sonntagmorgen« den Roman »Das Liebesgedächtnis« von Sibylle Knauss. Für sie steht nach der Lektüre fest: »Demenz tut der Liebe keinen Abbruch. Auch wenn sich die Beziehung extrem verändert. Das ist hier so anrührend beschrieben, da geht einem das Herz auf.«

Über den Autor 

Über das Buch 

Vorschaubild
2. Dezember 2016
Basler Lyrikpreis für Walle Sayer

Der Lyriker Walle Sayer aus Horb erhält den mit 10000 Franken dotierten Basler Lyrikpreis. Die Jury würdigt Walle Sayer für seine präzise und wahrhaftige Dichtung. Die Preisverleihung findet im Rahmen des 14. Internationalen Lyrikfestivals Basel am Samstag, 28. Januar 2017 um 18.30 Uhr im Literaturhaus Basel statt. Die Laudatio hält die Lyrikerin und Autorin Claudia Gabler.

Über den Autor 

Über das Buch 

Vorschaubild
16. November 2016
Süddeutsche rezensiert Bausingers »Schwäbische Literaturgeschichte«

In der Süddeutschen Zeitung rezensiert Hannelore Schlaffer »Eine Schwäbische Literaturgeschichte« von Hermann Bausinger und erkennt in dem Buch weniger eines über Literatur als eines über Land und Leute. »Nachdenklichkeit und Komik, die Merkmale seines Schreibens, darf man sehr wohl als typische Züge des schwäbischen Charakters verstehen.« Haltung und Stil des Schriftstellers Bausinger mache sein Buch selbst zu einem »Werk der Schwäbischen Literatur«.

Über den Autor 

Über das Buch 

Vorschaubild
23. Oktober 2016
Klöpfer & Meyer bei der Buchmesse in Halle 4.1 F56

Just in unserem Jubiläumsjahr freuen wir uns ganz besonders über Ihren Besuch auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 4.1 F56. Hier treffen Sie an den drei Fachbesuchertagen auch die Autoren Eva Christina Zeller, Bille Haag, Anne Overlack, Joachim Zelter, Anna Breitenbach, Thomas Weiß, Silke Knäpper, Walle Sayer, Uta-Maria Heim, Martin Gerstner und Irene Ferchl - und zwar ...


Vorschaubild
21. Oktober 2016
»Die Königin der Nacht« in der Badischen Zeitung


Heidi Ossenberg hat für die Badischen Zeitung den Roman von Bille Haag gelesen: Für Sie ist es eine "außergewöhnliche Biografie einer Frau, die von ihrer Zeit maßgeblich geprägt wurde." Die Rezensentin beschreibt Bille Haag als eine "ungemein elegante, poetische, dabei klare und präzise Erzählerin."

Über den Autor 

Über das Buch 




Nachrichten im Archiv anzeigen...

6. Dezember 2016
»Das Liebesgedächtnis« in SWR1

2. Dezember 2016
Basler Lyrikpreis für Walle Sayer

16. November 2016
Süddeutsche rezensiert Bausingers »Schwäbische Literaturgeschichte«

23. Oktober 2016
Klöpfer & Meyer bei der Buchmesse in Halle 4.1 F56

21. Oktober 2016
»Die Königin der Nacht« in der Badischen Zeitung

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter