Katja Brommund

1971 in Bielefeld geboren, lebt derzeit in Gütersloh. Nach der Fachhochschulreife u. a. freie Journalistin und »Künstleragentin«, danach absolvierte sie eine Ausbildung zur Landschaftsgärtnerin und ein Studium
der Landschaftsplanung an der Fachhochschule Osnabrück. Sie arbeitete einige Jahre als Ingenieurin im Umweltschutz, als Mitarbeiterin in der biologischen Landwirtschaft und in verschiedenen Bioläden.

Seit ihrer Studienzeit beschäftigte sie sich eingehend mit der Entwicklung historischer Kulturlandschaften sowie mit antiker Archäologie und Mythologie. Ihrem Romandebüt gingen fünf Jahre Recherche voraus.

© Foto: www.photographie-elke-kampeter.de

Bücher von Katja Brommund:


Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

11. Dezember 2018
Deutschlandfunk Kultur lobt »Zu dritt« von Klaas Huizing

10. Dezember 2018
Christine Langers »Körperalphabet« im Bücher-Magazin

22. November 2018
Der Klöpfer & Meyer Gedichtekalender 2019 in der FAZ

15. November 2018
Porträt von Stefanie Ritzmann in der ›Stuttgarter Zeitung‹

14. November 2018
Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten empfehlen »Angerichtet« von Vincent Klink

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter