Stefanie Stegmann

1974 in Lübbecke geboren. Nach einem Lehramtsstudium promovierte sie in den Kulturwissenschaftlichen Geschlechterstudien an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg. 2003 bis 2005 Lektorin des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) an der Universität Czernowitz, Ukraine, dort neben dem Hochschulunterricht auch in der Literaturvermittlung und -förderung tätig.

Seit 2014 leitet sie das Literaturhaus Stuttgart.
 
© Foto: Badische Zeitung/Ingo Schneider

Internet: www.literaturbuero-freiburg.de


Bücher von Stefanie Stegmann:


Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

17. Juli 2018
Für das Badische Tagblatt ist »Im Feld« ein Geniestreich

16. Juli 2018
In der Badischen Zeitung wird »Im Feld« ausgeleuchtet

6. Juli 2018
Als ebook vorgezogen: »Ende der Aufklärung. Die offene Wunde NSU«

5. Juli 2018
Südwest Presse stellt »Die Kerners« vor

3. Juli 2018
»Die Kerners« in der »Lesart« von Deutschlandfunk

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter