Der »Literatur-Tipp« im »FOCUS«: »Käuze in Pfeffer und Salz« von Gerhard Köpf (25. Juni 2008)



Im aktuellen „FOCUS“ (Nr.26/2008, S. 162) empfiehlt Harro Zimmermann, Kulturredakteur bei Radio Bremen, den Roman »Käuze in Pfeffer und Salz« von Gerhard Köpf als persönlichen »Literaturtipp«.

Harro Zimmermanns Begründung dazu: »In diesem mit hintersinniger Komik erzählten Roman geht es um sechs emeritierte Professoren, die sich regelmäßig zu ›Abendandachten‹ treffen, in denen sie ihre Auserwähltheit und ihre subtile Bildung feiern. Nicht die Beschwörung eines verstaubten Akademikerklüngels, sondern ein literarisches Bravourstück. Es fallen kluge, ironische Bemerkungen über eine Gesellschaft zwischen Jugendwahn und Altersüberheblichkeit.«


Über den Autor 

Über das Buch 

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter