Susanne Fritz ist für fünf Monate Stipendiatin im Herrenhaus Edenkoben (12. August 2008)



Auf Vorschlag von Arnold Stadler hat Susanne Fritz aus Freiburg ein fünfmonatiges Stipendium im Herrenhaus Edenkoben erhalten; das Stipendium hat Anfang August begonnen und wird bis Ende des Jahres dauern. Von einem verwunschenen Garten und dem pfälzischen Rebmeer umgeben arbeitet sie dort an ihrem neuen Roman, der voraussichtlich im August 2009 bei Klöpfer & Meyer erscheinen wird.

Am 21. September 2008 wird Susanne Fritz im Herrenhaus aus ihrem zuletzt erschienenen Roman »Heimarbeit« lesen. Die von Irene Ferchl moderierte Veranstaltung wird von Ulrich Schlumberger mit dem Akkordeon begleitet (Beginn: 18 Uhr).

Über den Autor 

Über das Buch 

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter