Carsten Otte im WDR5-Gespräch (21. Juni 2014)



WDR5 spricht mit Carsten Otte über die schwierige Frage, die sich in seinem Roman »Warum wir« für Nina und Jan stellt: Das schwerbehinderte Kind austragen, oder die Schwangerschaft abbrechen? In der Rezension des Buches von Mareike Ilsemann heißt es: »Otte wertet nicht. Sehr genau und einfühlsam, aber auch mitreißend und nicht ohne Komik erzählt er von einem der schwierigsten Konflikte überhaupt. Ein Roman zu einem aktuellen Thema, den man nicht aus der Hand legt, mögen die Tränen noch so fließen. Ein wichtiges Buch, das dazu beiträgt, dass die Pränataldiagnostik und ihre Folgen offen und ohne Tabus diskutiert werden können.« Hier der ...

link zum Nachhören der Sendung: http://www.wdr5.de/sendungen/buecher/autorimgespraech/otte110.html



Über den Autor 

Über das Buch 

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter