Szilvia Szarka

1982 in Sala in der Slowakei geboren, war Programmleiterin Literatur am Ungarischen Kulturinstitut in Prag, Stipendiatin der Robert Bosch-Stiftung in Freiburg.
 
Arbeitet neben ihrer literaturwissenschaftlichen Dissertation im Literaturbüro Freiburg.
 
© Foto: Ralf Kiefer

Internet: www.literaturbuero-freiburg.de


Bücher von Szilvia Szarka:

Nachrichten über Szilvia Szarka:


Autorenportrait als hochaufgelöstes Bild

17. Juli 2018
Für das Badische Tagblatt ist »Im Feld« ein Geniestreich

16. Juli 2018
In der Badischen Zeitung wird »Im Feld« ausgeleuchtet

6. Juli 2018
Als ebook vorgezogen: »Ende der Aufklärung. Die offene Wunde NSU«

5. Juli 2018
Südwest Presse stellt »Die Kerners« vor

3. Juli 2018
»Die Kerners« in der »Lesart« von Deutschlandfunk

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter