Martin von Arndt liest in Klagenfurt (27. Mai 2008)



Mit Martin von Arndt ist bei den 32. Tagen der deutschsprachigen Literatur vom 26. bis 28. Juni 2008 in Klagenfurt ein Autor aus dem Tübinger Verlag Klöpfer & Meyer vertreten. Der 40-jährige Schriftsteller, Musiker und Hochschuldozent von Arndt aus Markgröningen (bei Ludwigsburg) wurde durch das Schweizer Jurymitglied Alain Claude Sulzer als einer der vierzehn Anwärter auf den Ingeborg-Bachmann-Preis nominiert.

 
2007 ist bei Klöpfer & Meyer der vielbeachtete Roman »ego shooter« erschienen, für den von Arndt u.a. das baden-württembergische Landesstipendium des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst erhielt.
 
Martin von Arndt wurde am 4. Juni 1968 als Sohn ungarischer Eltern in Ludwigsburg geboren. Er promovierte in Religionswissenschaft und ist seit 2001 Stellvertretender Vorsitzender des Verbands deutscher Schriftsteller (VS) in Baden-Württemberg.
 
Neben sieben CDs sowie Film- und Hörspielmusik mit der Avantgarde-Rockband »Printed At Bismarck’s Death« veröffentlichte er bislang zwei Bände erzählende Prosa, Lyrik, Theaterstücke und vier Sachbücher. Martin von Arndt erhielt für sein Werk mehrere Preise und Stipendien, so auch als Stadtschreiber von Rottweil.
 
In Klagenfurt wird Martin von Arndt aus einem aktuellen, bislang unveröffentlichten Manuskript lesen.
 
Der Ingeborg-Bachmann-Preis ist der größte europäische Literaturpreis, der in Form eines Wettbewerbs vergeben wird.
Der zweitägige Lese-Marathon wird live ausgestrahlt auf 3sat, vorab werden die Nominierten im Internet vorgestellt: http://bachmannpreis.eu/de/autoren/9preis.orf.at.
 
Mit Kurt Oesterle war bereits im Vorjahr ein Autor des Verlags Klöpfer & Meyer in Klagenfurt vertreten.
 
 


Über den Autor 

Über das Buch 

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter