Nina Jäckle neu im PEN-Beirat (18. Mai 2011)



Nina Jäckle wurde auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in Ingolstadt als Beirätin in das Präsidium des Deutschen P.E.N. gewählt. Der PEN, der sich von seiner Gründung an als Verteidiger von Schriftstellern und Publizisten versteht, ist ein wirksames Mittel, auf weltweite Missstände aufmerksam zu machen, sich dagegen zu wehren, dass Autoren und Medien in ihren Möglichkeiten eingeschränkt werden, dass einzelne Schriftsteller und Journalisten auf Grund ihrer Arbeit inhaftiert, bedroht oder verfolgt werden. Man muss sich einmischen, ist Jäckles Motto.

 



Über den Autor 

Über das Buch 

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

18. Dezember 2018
Zum 80. Geburtstag von Felix Huby bringt die Südwest Presse ein großes Porträt

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter