Gert Ueding stellt »Utopisches Grenzland: Über Karl May« vor (8. März 2012)



»Utopisches Grenzland: Über Karl May« titeln Gert Uedings Essays, die am Dienstag, 13. März, in der Buchhandlung Osiander präsentiert werden. Im Gespräch mit Thomas Vogel zeigt Gert Ueding, wie es Karl May gelang, die Wunsch- und Gedankenproduktion seiner Epoche in Abenteuerlandschaften zu verwandeln – Karl May, den gerade wieder eine Generation jugendlicher Leser zu entdecken beginnt. Zur Einführung der Buchpräsentation spricht Verleger Hubert Klöpfer.

Gert Ueding, Jahrgang 1942, war lange Jahre Ordinarius für Allgemeine Rhetorik an der Universität Tübingen. Literaturkritiker und Essayist. Außerdem Mitglied in der Jury zur SWR-Bücher-Bestenliste und Herausgeber der Essayreihe „Promenade“ bei Klöpfer & Meyer. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Veranstaltungsort ist die Buchhandlung Osiander-Wilhelmstraße in Tübingen. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung bei der Buchhandlung Osiander wird gebeten.


Über den Autor 

Über das Buch 

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter