»Einen Blick werfen« mit Joachim Zelter (6. Oktober 2013)



Tübingen. Joachim Zelter stellt am Sonntag, 6. Oktober, ab 11 Uhr im Museum seine Novelle »Einen Blick« werfen vor. Der Tübinger Autor erzählt in seinem jüngsten Buch von einem Nachwuchsautor, der viel Unterstützung und Zuspruch in Anspruch nimmt, von einem großen Verlag gehypt wird – und zwar kaum sprachliche Qualitäten, dafür aber einen abenteuerlichen Lebenslauf vorzuweisen hat. Für ZEIT-online »eine gallige Satire auf die Mechanismen von Literatur und deren Vermarktung in der Gegenwart« - und damit eine echte Empfehlung.

Zur Buchpräsentation mit Verleger Hubert Klöpfer am Sonntagmorgen im Museum, (Obere Säle, Wilhelmstraße 3), laden die Buchhandlug Osiander und der Tübinger Klöpfer & Meyer Verlag ab 11 Uhr ein. Der Eintritt ist frei.

 

 



Über den Autor 

Über das Buch 

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter