Einladung zu Peter Renz und »Heimat – Ausflug in ein unbekanntes Land« (9. März 2015)



Friedrichshafen. Der Schriftsteller Peter Renz präsentiert am Montag, 9. März, seinen Essayband »Heimat – Ausflug in ein unbekanntes Land« im »Kiesel im k42«. Peter Renz beschreibt Landschaft, Städte, Kultur und Institutionen in Oberschwaben und verhilft so den zahlreichen wie erstaunlichen Einrichtungen dieses Landstrichs zu verdienter Geltung. In der Auseinandersetzung mit Oberschwaben kommt er dem durch die Geschichte beschädigten Heimatgefühl auf die Spur.
Die Buchpräsentation beginnt um 20 Uhr im »Kiesel im k42«, Medienhaus am See, Karlstraße 42. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Friedrichshafen. Der Schriftsteller Peter Renz präsentiert am Montag, 9. März, seinen Essayband »Heimat – Ausflug in ein unbekanntes Land« im »Kiesel im k42«. Peter Renz beschreibt Landschaft, Städte, Kultur und Institutionen in Oberschwaben und verhilft so den zahlreichen wie erstaunlichen Einrichtungen dieses Landstrichs zu verdienter Geltung. In der Auseinandersetzung mit Oberschwaben kommt er dem durch die Geschichte beschädigten Heimatgefühl auf die Spur.

Die Buchpräsentation beginnt um 20 Uhr im »Kiesel im k42«, Medienhaus am See, Karlstraße 42. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Über den Autor 

Über das Buch 

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter