Susanne Stephan erhält Stipendium in Venedig (5. Juni 2008)



Die Villa Massimo-Jury hat die Lyrikerin Susanne Stephan für ein Künstlerstipendium des Deutschen Studienzentrums 2009 in Venedig ausgewählt. Die Stuttgarterin wird folglich im kommenden Jahr zwei Monate direkt am Canal Grande verbringen.

Dieses Stipendium wird von Staatsminister Bernd Naumann als Beauftragem der Bundesregierung für Kultur und Medien ausgelobt. Susanne Stephan hatte sich mit einem Projekt über einen venezianischen Künstler beworben.
 
Bei Klöpfer & Meyer ist von ihr zuletzt der Lyrikband »Gegenzauber« erschienen.


Über den Autor 

Über das Buch 

1. April 2019
Erreichbarkeit des neu gegründeten Verlags Klöpfer, Narr seit 1. April

21. Februar 2019
Wir gratulieren Joachim Zelter zum Preis der LiteraTour Nord 2019

18. Februar 2019
Die Verlegerfamilie Gunter Narr und Hubert Klöpfer machen gemeinsame Sache / Eine neue literarische Verlagsheimat für Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

29. Januar 2019
Vincent Klink zum 70. Geburtstag

21. Dezember 2018
Glückwunsch zum 80. Geburtstag von Felix Huby

Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Abonnieren Sie unseren Newsletter